Probieren geht über studieren

Heavy Data goes O-Lab

Wir haben ein neues Zuhause für unseren Demo-Ausgabeschrank in Mannheim gefunden.

Im O-Lab von osapiens freut sich unser innovativer Ausgabeschrank auf interessierte Besucher, die sich schon immer eine automatisierte Lagerbestandserfassung gewünscht haben. In den Regalböden integrierte Gewichts-Sensoren erfassen die aktuellen Lagerbestände und detektieren selbstständig Warenbewegungen. Frei definierbare Grenzwerte lösen dann automatisch Nachbestellungen aus und entlasten so den Einkauf von zeitaufwendigen Routineaufgaben.
Mit der Heavy Data Lager-Cloud können die lokalen Bestände einfach, schnell und komfortabel über das Internet verwaltet werden.

O Lab 850 

Im O-Lab können potentielle Anwender, nach Absprache den Schrank mit eigenen Artikeln bestücken und die Bedienung einfach über die in der Cloud vorgehaltene Web-Anwendung testen.

Der Heavy Data Ausgabeschrank erweitert das innovative Portfolio des O-Labs, um den Aspekt der automatisierten Lagerbestandserfassung und ergänzt so sinnvoll Lösungen wie 3D-Druck, Laser-Gravur, Track and Trace, Robotik und anderes mehr.

Mit der Installation unseres Demos-Systems in Mannheim steht jetzt, neben dem Ausgabesystems im Showroom der Firma G. Elsinghorst in Bocholt, ein zweites aktiv betriebenes Demosystem in Deutschland zur Besichtigung zur Verfügung.

Zur Vereinbarung eines Termins rufen Sie mich einfach an:
Roger Faust
Tel. 0170 1262425
Heavy Data GmbH

Tel. 0 61 71 / 6 31 95 82 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!